Bearbeitungszentren der T-Baureihe von HEDELIUS

T-Baureihe

Alleskönner für die Zerspanung

  • Vielseitige 5-Achs-BAZ mit schwenkbarer Hauptspindel
  • Langteilbearbeitung und Stirnseitenbearbeitung möglich
  • Integrierter NC-Rundtisch mit hoher Tischbelastung bis 1.200 kg
  • 5-Achs-Bearbeitung im Pendelbetrieb optional
  • Schneller Werkzeugwechsler
  • Sehr kompakte Bauweise

Großes Einsatzgebiet

Die Maschinen der Tiltenta® Baureihe werden allen Aufgaben in der Zerspanung gerecht. Der lange Arbeitsraum mit einer stufenlos schwenkbaren Hauptspindel erlaubt einerseits die 3-/4-Seiten-Bearbeitung von langen Werkstücken. Andererseits ist mit dem integrierten NC-Rundtisch auch eine präzise 5-Seiten-Bearbeitung möglich.

Stufenlos schwenkbare Hauptspindel

Die Hauptspindel der Bearbeitungszentren der T-Baureihe ist stufenlos schwenkbar. So lassen sich lange und schwere Werkstücke ebenso perfekt bearbeiten wie fünfachsige kubische Werkstücke.

5-Achs-Bearbeitung im Pendelbetrieb

Durch den Einbau einer Arbeitsraumtrennwand entstehen ein 3- und ein 5-Achsen-Arbeitsraum für den Pendelbetrieb. So geht wirtschaftliche Serienfertigung!